küstensegeln

Lerne Küstensegeln und

werde Skipper!

Küstensegeln mit unserer Seefahrtschule

In der Adria von Bucht zu Bucht oder von Hafen zu Hafen tingeln? Wir haben den passenden Kurs dafür! Erweitere dein Segelrevier, lerne Küstensegeln bei der Segelschule Traunsee und werde zum Skipper!

Eine tolle Möglichkeit, seinen seglerischen Horizont zu erweitern, bietet das Segeln an der Küste. Neben unserem tollen Revier in der Adria, den Kornaten, eignen sich in Europa auch die Küsten Griechenlands und der Türkei sowie die Inseln Elba und Korsika für die weitere Ausbildung zum Skipper einer Yacht.

Kursablauf

Küstensegeln

 

Wenn du dich für einen Küstensegel-Kurs bei uns entscheidest, absolvierst du deine Theorieausbildung über die Wintermonate, die theoretische Prüfung erfolgt dann im Frühjahr.

So hast du genügend Zeit über das Frühjahr und den Sommer die erforderlichen Seemeilen zu sammeln und im Herbst dann einen Prüfungstörn mit praktischer Prüfung zu absolvieren.

 

Wir empfehlen vor Antritt einer FB 2-Ausbildung die BFA-Binnen Ausbildung zu absolvieren.

 

Unsere Törn-Termine

 

Gerne vereinbaren wir mit dir einen individuellen Termin für deine Ausbildungs- und Meilentörns. Durchgeführt werden unsere Törns auf einem ca. 16 Meter langen Segelschiff.

Du träumst vom Segeln am Meer?

Du möchtest mehr über das Küstensegeln und das Skippertraining in der Segelschule Traunsee erfahren?

Gerne beantworten wir dir alle deine Fragen rund um unsere Seefahrtschule! Schreib uns einfach ein E-Mail oder ruf uns an.